Archiv der Kategorie: Archiv

04.05.2017, 14.54 Uhr: Keller unter Wasser – Auftakt zu einer Serie von Unwetter-Einsätzen

Am Donnerstag wurden wir um 14.54 Uhr alarmiert, um einen Keller in Königshofen auszupumpen.

Da dies der Auftakt des nach Westen ziehenden Unwetters war, wurden wir bald mit Fahrzeugen und Mannschaft zur Feuerwehr Mömbris beordert.

Nachdem wir dort zur Unterstützung tätig waren, konnten wir die Fledrichsmühle mit Sandsäcken versorgen und den dortigen Hochwasserschutz gerade noch rechtzeitig herstellen.

Nach weiteren ausgepumpten Kellern beendeten wir an diesem Tag unsere Einsätze gegen 00.30 Uhr.

Kinder helfen Feuerwehr beim Maibaum aufstellen

Mit fröhlichen Liedern feier­ten die Kinder des Königsho­fener Kindergartens „Kuckucksnest“ den ge­schmückten neuen Maibaum, den die Feuerwehr aufgestellt hat.

Für die diesjährige Maibaum-Feier haben sich die Königsho­fener Kameraden wohl das bes­te Wetter für einen letzten April­tag ausgesucht. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der frisch geschlagene Maibaum von Kin­dern geschmückt, während die Gäste sich mit Kaffee, Kuchen und Königshofener Feuerwehrbrat­wurst versorgen konnten.

Der diesmal besonders groß gera­tene Baum forderte sogleich die Aufmerksamkeit von 14 Florians­jüngern, damit dieser sicher im Bo­den verankert werden konnte. Nach einer Viertelstunde harter Ar­beit und kräftigem Anfeuern durch die anwesenden Gäste wurde auch diese schweißtreibende Aufgabe routiniert bewältigt.

Die Kindergartenkinder trugen mit ihren Maibaum der Freiwilligen Feuerwehr Königshofen an der Kahl 2017 Erzieherinnen fröhliche Frühlingslieder vor und sorgten damit für musikalische Impulse unterm Maibaum. Mit Pommes und Getränken belohnt, konnten die Kinder mit ihren Eltern und den weiteren Gästen einen langen, unbeschwerten Nachmittag und Abend feiern.

Die Feuerwehr Königshofen bedankt sich bei allen, die als Gäste oder als Unterstützende zum Gelingen des harmonischen und sonnigen Maibaumaufstellens beigetragen haben.