Archive

Kinder begrüßen mit Feuerwehr den Mai

Einen bunten Start in den Mai bescherten uns in diesem Jahr die Kindergartenkinder des Königshofener Kuckucksnestes. Gemeinsam schmückten sie mit ihren Eltern und den Erzieherinnen des Kindergartens den Maibaum mit bunten Bändern. Das Wetter half mit und ließ den Schmuck munter im Wind flattern.

Die Feuerwehr richtet mit vereinten Kräften den geschmückten Baum auf, dabei wurden sie von den Kindergartenkindern und deren Eltern angefeuert. Schon nach wenigen Minuten war der Baum aufgerichtet und fachmännisch gesichert. Nach dem Beifall der Festgäste stimmten die Kindergartenkinder in Tanz und fröhliche Lieder mit ihren Eltern ein, um mit dem aufgestellten Baum Mai und Frühling zu begrüßen.

Als Lohn für ihren Auftritt durften sich die Kinder auf ihre Portion Pommes Frites freuen. Aber auch für alle anderen Festbesucher war gesorgt- sie konnten sich mit Gegrilltem und mit Getränken versorgen und diesen schönen letzten Apriltag gemeinsam genießen.

Die Feuerwehr Königshofen bedankt sich herzlich bei allen Besuchern und bei allen Helfern und Unterstützern für das Gelingen dieses schönen Festes.

04.05.2017, 14.54 Uhr: Keller unter Wasser – Auftakt zu einer Serie von Unwetter-Einsätzen

Am Donnerstag wurden wir um 14.54 Uhr alarmiert, um einen Keller in Königshofen auszupumpen.

Da dies der Auftakt des nach Westen ziehenden Unwetters war, wurden wir bald mit Fahrzeugen und Mannschaft zur Feuerwehr Mömbris beordert.

Nachdem wir dort zur Unterstützung tätig waren, konnten wir die Fledrichsmühle mit Sandsäcken versorgen und den dortigen Hochwasserschutz gerade noch rechtzeitig herstellen.

Nach weiteren ausgepumpten Kellern beendeten wir an diesem Tag unsere Einsätze gegen 00.30 Uhr.